Wetter

Wetter aktuell
Deutschland heute
 
Deutschland morgen
Am Freitag fällt an der Nordsee, in Schleswig-Holstein und später auch im äußersten Nordwesten und Westen ein wenig Regen oder Nieselregen. Sonst ist es überwiegend trocken. Je nach Auflösung der Nebelfelder und Anzahl der Wolken kommt mehr oder weniger lange die Sonne zum Vorschein. Der Wind weht im Westen und Norden mäßig, an der Küste frisch bis stark aus Süd bis Südost. Sonst kommt er schwach aus Ost bis Südost.   Am Samstag ziehen die dichte Wolkenfelder mit etwas Regen langsam in Richtung Osten und Süden. Dabei geht das Regenrisiko tagsüber allmählich zurück. In der Oberlausitz sowie in Ober- und Niederbayern bleibt es meist trocken. An der Nordsee und am Bayerischen Alpenrand scheint häufiger die Sonne. Es weht ein schwacher bis mäßiger, an der Ostsee in Böen frischer bis starker Wind aus südwestlichen Richtungen.



PLZ-Wetter Deutschland

Reise-Wetter
Unwetterwarnungen

Wetter im Detail