Unwetterwarnungen

Wetter aktuell: Deutschland - SPIEGEL ONLINE





Es ist ein Fehler aufgetreten




TOP
Die Homepage wurde aktualisiert. Jetzt aufrufen.
Hinweis nicht mehr anzeigen.



WARNLAGEBERICHT für Hessen ausgegeben vom Deutschen Wetterdienst am Dienstag, 25.07.2017, 10:28 Uhr Vielfach Dauerregen, teils ergiebig, kühl. Entwicklung der Wetter- und Warnlage für die nächsten 24 Stunden bis Mittwoch, 26.07.2017, 10:30 Uhr: Hessen liegt weiterhin im Einflussbereich eines Tiefs mit Zentrum über Polen. Mit einer nordwestlichen Strömung wird kühle und wolkenreiche Luft herangeführt. STARKREGEN/DAUERREGEN (UNWETTER): Es tritt Dauerregen auf, der teilweise schauerartig verstärkt ausfallen kann. Der Regen hält mit kurzen Niederschlagspausen bis Mittwochvormittag an. Dabei fallen Mengen zwischen 30 und 50 l/qm, in den Staulagen sowie in Teilen Nordhessens und Mittelhessens können auch Mengen über 60 l/qm fallen (UNWETTER). Hinweis: von Montag 8 bis Dienstag 8 Uhr sind in Südhessen bereits um 15 l/qm, in Mittelhessen 20 bis 30 l/qm, in Nordhessen 30 bis 50 l/qm gefallen. Nächste Aktualisierung: spätestens Dienstag, 25.07.2017, 14:30 Uhr Deutscher Wetterdienst, RWB Essen, Bernd Hussing 

Wetter-Update

25. Juli 2017





TOP
Die Homepage wurde aktualisiert. Jetzt aufrufen.
Hinweis nicht mehr anzeigen.