Unwetterwarnungen

Wetter aktuell: Deutschland - SPIEGEL ONLINE





Es ist ein Fehler aufgetreten




TOP
Die Homepage wurde aktualisiert. Jetzt aufrufen.
Hinweis nicht mehr anzeigen.



WARNLAGEBERICHT für Mecklenburg-Vorpommern ausgegeben vom Deutschen Wetterdienst am Dienstag, dem 25.07.17, um 14:30 Uhr Teils unwetterartiger, ergiebiger Dauerregen. An der Küste Wind- exponiert Sturmböen. Entwicklung der WETTER- und WARNLAGE für die nächsten 24 Stunden bis Mittwoch, 26.07.17, um 14:30 Uhr Im Einflussbereich eines Tiefdruckkomplexes über Zentral- und Osteuropa bleibt sehr feuchte und kühle Luft in Mecklenburg-Vorpommern wetterbestimmend. Die DAUERREGENlage mit teils UNWETTERARTIGEM, ERGIEBIGEM REGEN hält bis zum Mittwochabend, in Vorpommern bis Donnerstagvormittag an. Dabei sind Niederschlagsmengen zwischen 35 und 60 l/qm, stellenweise zwischen 60 und 90 l/qm wahrscheinlich. Damit überschreiten die aufsummierten Niederschlagsmengen die durchschnittliche Niederschlagssumme im Monat Juli in einigen Regionen deutlich! Bis Mittwochabend sind, besonders an der Vorpommerschen Ostseeküste einzelne WINDBÖEN um 55 km/h (Bft 7) aus Nordost wahrscheinlich. An exponierten Küstenabschnitten sind STURMBÖEN um 70 km/h (Bft 8) nicht ausgeschlossen. Nächste Aktualisierung: spätestens Dienstag, dem 25.07.17, 20:30 Uhr Deutscher Wetterdienst, RWB Potsdam, HS 

Wetter-Update

25. Juli 2017





TOP
Die Homepage wurde aktualisiert. Jetzt aufrufen.
Hinweis nicht mehr anzeigen.