Unwetterwarnungen

Kreis Nordfriesland - Küste Kreis Nordfriesland - Küste Kreis Nordfriesland - Küste Kreis Nordfriesland - Küste Stadt Flensburg Stadt Neumünster Kreis Nordfriesland - Küste Stadt Kiel Kreis Ostholstein - Küste Hansestadt Lübeck Kreis Plön / Binnenland Kreis Ostholstein - Binnenland Kreis Dithmarschen - Küsten Kreis Pinneberg Kreis Rendsburg-Eckernförde / Küste Kreis Stormarn Kreis Plön / Küste Kreis Ostholstein - Küste Kreis Nordfriesland - Binnenland Kreis Schleswig-Flensburg / Küste Kreis Dithmarschen - Binnenland Kreis Steinburg Kreis Schleswig-Flensburg / Binnenland Kreis Nordfriesland - Küste Kreis Herzogtum Lauenburg Kreis Segeberg Kreis Rendsburg-Eckernförde / Binnenland
WARNLAGEBERICHT für Schleswig-Holstein und Hamburg ausgegeben vom Deutschen Wetterdienst am Mittwoch, 20.09.2017, 06:30 Uhr Anfangs wechselhaftes Wetter, an der Nordsee Windböen, später Wetterbesserung Entwicklung der Wetter- und Warnlage für die nächsten 24 Stunden bis Donnerstag, 21.09.2017, 06:30 Uhr: Mit einer westlichen Strömung gelangt vorübergehend feuchte Luft nach Norddeutschland. Nachfolgend macht sich zunehmend Hochdruckeinfluss bemerkbar. WIND: Am Morgen treten an der Nordsee in exponierten Lagen gelegentlich Windböen um 55 km/h (Bft 7) aus West auf. Nachfolgend lässt der Wind rasch wieder nach. Davon abgesehen werden keine warnrelevanten Wetterereignisse erwartet. Nächste Aktualisierung: spätestens Mittwoch, 20.09.2017, 10:30 Uhr Deutscher Wetterdienst, RSZ Hamburg / Karsten Kürbis 

Wetter-Update

19. September 2017





TOP
Die Homepage wurde aktualisiert. Jetzt aufrufen.
Hinweis nicht mehr anzeigen.