Unwetterwarnungen

Stadt Weimar Stadt Suhl Stadt Eisenach Stadt Jena Stadt Gera Stadt Erfurt Kreis Sonneberg Kreis Altenburger Land Kreis Nordhausen Kreis Sömmerda Saale-Holzland-Kreis Ilm-Kreis Kreis Greiz Kreis Weimarer Land Kreis Hildburghausen Kreis Gotha Kreis Eichsfeld Unstrut-Hainich-Kreis Kreis Saalfeld-Rudolstadt Kyffhäuserkreis Saale-Orla-Kreis Kreis Schmalkalden-Meiningen Wartburgkreis
WARNLAGEBERICHT für Thüringen ausgegeben vom Deutschen Wetterdienst am Donnerstag, 23.11.2017, 15:33 Uhr In Kammlagen des Thüringer Waldes Sturmböen. Heute Abend und morgen tagsüber auch im Tiefland gebietsweise Windböen. Entwicklung der Wetter- und Warnlage für die nächsten 24 Stunden bis Freitag, 24.11.2017, 15 Uhr: Mit einer lebhaften südwestlichen Strömung gelangt sehr milde Luft nach Thüringen. Dabei herrscht anfangs noch schwacher Hochdruckeinfluss, zum Freitag greifen dann aber atlantische Tiefausläufer über. Heute Abend und morgen tagsüber sind stellenweise WINDBÖEN bis 60 km/h (Bft 7) aus Südwest bis Süd wahrscheinlich. Im Lee der Mittelgebirge dabei auch einzelne STURMBÖEN bis 75 km/h (Bft 8) nicht ausgeschlossen. In den Kammlagen des Thüringer Waldes werden durchgehend STURMBÖEN bis 85 km/h (Bft 9) aus Südwest auftreten. Deutscher Wetterdienst, RWB Leipzig, Cathleen Weber 

Wetter-Update

23. November 2017





TOP
Die Homepage wurde aktualisiert. Jetzt aufrufen.
Hinweis nicht mehr anzeigen.