Unwetterwarnungen

Stadt Weimar Stadt Suhl Stadt Eisenach Stadt Jena Stadt Gera Stadt Erfurt Kreis Sonneberg Kreis Altenburger Land Kreis Nordhausen Kreis Sömmerda Saale-Holzland-Kreis Ilm-Kreis Kreis Greiz Kreis Weimarer Land Kreis Hildburghausen Kreis Gotha Kreis Eichsfeld Unstrut-Hainich-Kreis Kreis Saalfeld-Rudolstadt Kyffhäuserkreis Saale-Orla-Kreis Kreis Schmalkalden-Meiningen Wartburgkreis
WARNLAGEBERICHT für Thüringen ausgegeben vom Deutschen Wetterdienst am Freitag, 22.09.2017, 19:33 Uhr Nachts und morgens vereinzelt Nebel. Samstag wechselnd bewölkt und trocken. Entwicklung der Wetter- und Warnlage für die nächsten 24 Stunden bis Samstag, 23.09.2017, 19 Uhr: Leichter Hochdruckeinfluss sorgt für kühles bis mäßig warmes, jedoch ruhiges und meist trockenes Herbstwetter in Thüringen. In der Nacht und am Samstagmorgen kommt es zu Nebel, teils mit Sichtweiten unter 150 m. Ansonsten werden keine warnrelevanten Wettererscheinungen erwartet. Deutscher Wetterdienst, RWB Leipzig, Cathleen Weber 

Wetter-Update

22. September 2017





TOP
Die Homepage wurde aktualisiert. Jetzt aufrufen.
Hinweis nicht mehr anzeigen.